Artikel

Die Veränderung der Stuhlfarbe ist eine Warnsignale
Dr.Csaba Podlupszki
Autor:
Dr.Csaba Podlupszki
(Gastroenterologe)

Heller Stuhlgang: Ursachen und Behandlung

...Viele Dinge können die Stuhlfarbe verändern, einschließlich Vitamine, Infektionen und bestimmter Lebensmittel. Einige Gesundheitsprobleme, wie Gallenblasen- und Lebererkrankungen können ebenfalls dahinter stehen. Heller Stuhlgang, insbesondere lehmfarbener oder weißer Stuhlgang, können jedoch auf ein schweres Gesundheitsproblem oder auf eine Darminfektion hinweisen. Aber was bedeutet heller Stuhlgang und was sind die Ursachen? Diese müssen abgeklärt werden. In unserem Artikel finden Sie eine Antwort darauf....

Eva MacPherson
Autor:
Eva MacPherson
(Ernährungsberaterin)
hepadoneprogram
Altilix™ aus Cynara cardunculus gewonnen enthält konzentriert entgiftende bioaktive Stoffe
Dr.Csaba Podlupszki
Autor:
Dr.Csaba Podlupszki
(Gastroenterologe)

Altilix™, die natürliche Lösung für gesunde Leber und Stoffwechsel

...Die Blätter der Artischocke werden in der traditionellen Heilkunde zur Reinigung des Organismus und zur Unterstützung der Gesundheit des Magen-Darmtrakts eingesetzt. Dies gehört zu den wenigen heilpflanzlichen Therapien, dessen Wirksamkeit durch klinische Studien und Versuchen erwiesen wurde. Altilix™, ein Extrakt aus einer Unterart der Artischocke enthält konzenriert bioaktive Wirkstoffe, von denen jeder einzelne beachtliche Heilwirkungen aufweist....

hepadoneprogram
Durch eine richtige Ernährung kann man die Gesundheit der Galle unterstützen und bewahren
Dr.Csaba Podlupszki
Autor:
Dr.Csaba Podlupszki
(Gastroenterologe)

Gallendiät: Ernährung bei Gallenbeschwerden

... Gallenblasenerkrankungen können schmerzhaft und gefährlich sein. Eine gesunde Ernährung und die Vermeidung ungesunder, fettreicher Lebensmittel kann zur Gesundheit der Galle beitragen. Aber woraus besteht eine Diät? Und wie hängen Gallensteine und die Ernährung zusammen? Unabhängig davon, ob es sich um eine Gallenentzündung oder um Gallensteine handelt, spielt eine Gallendiät eine wichtige Rolle bei der Heilung und Verhinderung der Verschlechterung von Gallenproblemen. Die Diät ist auch nach der Entfernung der Gallenblase nötig. Damit können weitere Koliken verhindert werden. Dies liegt daran, dass die verzehrte Nahrung die Zusammensetzung der Gallenflüssigkeiten stark beeinflusst. Der Verzehr von viel Fett und Kohlenhydraten erhöht die Cholesterinkonzentration in der Galle und fördert dadurch die Steinbildung. ...

hepadoneprogram
Rettich hat zahlreiche Vorteile für die Gesundheit
Dr.Csaba Podlupszki
Autor:
Dr.Csaba Podlupszki
(Gastroenterologe)

Rettich - Gemüse, und wirksame Heilpflanze zugleich

...Rettich ist ein wohlbekanntes, leckeres Gemüse. Weniger bekannt ist jedoch seine Nutzung als wertvolle Heilpflanze. Schon im antiken Ägypten, beim Bau der Pyramiden wurde Rettich gern gegessen, und dabei der Vitamingehalt und seine immunstärkenden Eigenschaften genutzt. Heutzutage ist Rettich nicht weniger wertvoll, auch die entgiftenden Eigenschaften müssten hervorgehoben werden....

hepadoneprogram
Fett im Leber kann Entzündungen verursachen.
Dr.Csaba Podlupszki
Autor:
Dr.Csaba Podlupszki
(Gastroenterologe)

Fettleber: Symptome, Ursachen und Therapie

...Die Leber ist unser zweitgrößtes Organ. Sie hilft bei der Verarbeitung von Nährstoffen und filtert schädliche Substanzen aus dem Blut heraus. Wenn zu viel Fett sich darin ablagert, kann ernsthafte Folgen haben und zu Leberentzündung führen. Was dann Gewebeschäden und Narben verursachen kann. In schweren Fällen führt diese Narbenbildung zu Leberversagen. Obwohl Alkohol größtenteils dafür verantwortlich ist, sind nicht unbedingt nur starke Trinker von Fettleber und Leberproblemen betroffen. Die Ursachen können unterschiedlich sein. Was tun gegen Fettleber? Kann man eigentlich Fettleber heilen? Zum Thema finden Sie in unserem Artikel nützliche Informationen...

Produkte insgesamt:
0